Vorbereitet sein ist alles - Blog Beiträge - Sportliche Seite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorbereitet sein ist alles

Sportliche Seite
Herausgegeben von in Training ·
Die letzten 5 Tage war ich im Lötschental, Simplon und Andermatt Freeriden. Obwohl ich vorher lediglich 3 Tage auf den Skiern stand, habe ich die steilen Aufstiege und noch steileren Abfahrten, Drops und unterschiedlichsten Wetterverhältnisse gut überstanden. Ok, ich gebe zu, dass ich nudelfertig bin, aber ich konnte mit meinen "Gspändli" (allesamt über 20 Skitage in den Beinen) prima mithalten und hatte einen riesen Spass dabei!

Mein Training hat sich also ausbezahlt. Ich habe im Vorfeld viele Trainingseinheiten draussen absolviert, z.B. mit Boot Camps, Trail Running, usw., im Gym lag der Fokus beim Bein- und Rumpfkrafttraining und auch auf Gleichgewichts-/ Stabilisationsübungen habe ich grossen Wert gelegt. Mit etwas Carboloading im Vorfeld konnten meine Kohlenhydratspeicher entsprechend gefüllt an den Start. Zu diesen habe ich während der ganzen Woche Sorge getragen und ausreichend kohlenhydrat- und fettlastig gegessen. Den Alkoholkonsum habe ich auf ein Minimum reduziert, um dem Körper die Chance zu geben, sich auf die Regeneration zu konzentrieren. Ganz wichtig war zudem der ausreichende Schlaf, 8 Stunden, während dieser Woche.

Das alles tönt kompliziert und aufwendig, ist es aber nicht. Zudem hat es sich gelohnt, konnte ich doch so jede einzelne Abfahrt in vollen Zügen geniessen - Ziel zu 100% erreicht.




Bewertung: 3.8/5
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü