Die tolle Knolle Kartoffel, besser als ihr Ruf - Blog Beiträge - Sportliche Seite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die tolle Knolle Kartoffel, besser als ihr Ruf

Sportliche Seite
Herausgegeben von in Ernährung ·
Ich höre immer wieder Leute sagen, sie seien ab abnehmen und dürfen deshalb keine Kartoffeln essen.

Hier herrscht die allgemeine Meinung, Kartoffeln hätten viele Kalorien. Dem ist aber nicht so. So haben Kartoffeln als solches gerade mal halb so viel Energie wie Nudeln oder Hartweizen (auch unter der Bezeichnung Ebly bekannt). Wobei das auch nur aufgeht, wenn die Kartoffeln ausschliesslich gekocht und nicht andersweitig (wie z.B. frittiert) verarbeitet wurden.

Gewichtsabnahme kann sinnvoll oder gar notwendig sein, genau so wie Carbo Loading (Füllung der Muskel eigenen Kohlenhydratspeicher). Dementsprechend ist nachfolgende Auflistung ohne Wertung zu verstehen und nur als Information und zu Vergleichszwecken gedacht.

Kartoffeln: 69 kcal
Pommes: 312 kcal
Reis (weiss): 93 kcal
Nudeln: 138 kcal
Polenta: 69 kcal
Hartweizen/Ebly: 135 kcal

Kartoffeln haben übrigens noch weitere positive Eigenschaften:
- Komplexe Kohlenhydrate --> lässt den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen und hält lange satt
- Enthält zwar wenig aber biologisch hochwertiges Protein --> ihr Eiweiss kann vom Körper besonders gut aufgenommen werden
- Weist Vitamine (B's und C) sowie 15 Mineralstoffe und Spurenelemente auf --> sie hat also eigentlich alles, was zu einem gesunden (Grund-)Nahrungsmittel gehört
- Hoher Kalium Gehalt --> Kalium ist wichtig für die Erregbarkeit unserer Nerven und Muskeln (inklusive Herz!)
- Fettarm --> und eignet sich somit für Personen, die sich fettarm/-reduziert ernähren wollen

Mehr zur Ernährung auch hier



Bewertung: 0.0/5
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü